Forum des Ausbildungszentrums für Klangtherapie

» Zur Webseite des Klangtherapiezentrums

Sie sind nicht angemeldet.

  • |

#1 2016-07-29 17:48:40

Usrsula Brauchli
New member
Registriert: 2016-07-29
Beiträge: 1

Erfahrungsbericht Ausbildung zum Klangtherapeuten bei Roland Hutner

Ich bin hierhergekommen ohne grosse Erfahrungen mit Klängen, kurz vor dem Wiedereinstieg in die Arbeitswelt nach einem 7-monatigen Burnout. Ich wusste nicht viel, nur dass diese 5 Wochen ein Ende und ein Anfang für mich bedeuteten – das reichte mir. Und was habe ich gefunden? Das wertvollste überhaupt, MICH, meine innerste Essenz und meine Berufung.
Es waren Reisen in verschiedenen Dimensionen, die alle parallel liefen. Auf der einen Seite das Erlernen des Umgangs mit den verschiedenen Instrumenten, der eigenen Stimme und die Wirkung der Klänge am eigenen Körper spüren, und auf der anderen Seite die Reise ins eigene Innere, ausgelöst durch eben diese Klänge und Rhythmen. Roland schaffte es auf magisch anmutende Weise all diese Reisen in Einklang zu bringen, auch innerhalb der Gruppe. Die wertvollen Gesprächsrunden verschafften Einblick, Weisheit und Ausblick.
Meine tief sitzenden Blockaden zeigten sich nach und nach und wurden transformiert. Getragen durch die Energie der Klänge, durch Roland und durch die Gruppe war ich in der Lage, das, was sich zeigte, anzunehmen und so in immer tiefere Schichten vorzudringen.
Schon bald bemerkte ich, dass viele meiner Ängste verschwanden, ich hatte wieder mehr Energie und nach und nach verschwanden auch meine Wut, meine Trauer und mein Misstrauen allem gegenüber. Jetzt bin ich voller Lebensfreude und Vertrauen, fühle mich ruhig, frei, ausgeglichen und mutig, spüre meinen Körper, meinen Atem, MICH.
Meine unzähligen Verspannungen im Becken- und Nackenbereich haben sich gelöst und ich bin beweglicher als je zuvor! Mein Körper ist in eine Art Reinigungsprozess gekommen und ich spüre wieder seinen Fluss, seinen Rhythmus und die ihm innewohnende Vitalität und Kraft.
Ich bin aufgewacht aus einer Art Tiefschlaf und lebe jetzt, hellwach, bewusst und achtsam.
Aus tiefstem Herzen danke ich Roland, dass ich diese tiefgreifenden Erfahrungen machen durfte. Fünf Wochen Lebensschule – zurück in mein ureigenes Leben, ein Leben mit Klängen.

Ursula Brauchli Schweiz

Bei Interesse an einer Klangtherpiebehandlung freue ich mich über eine Email von Ihnen.

Offline

Fußzeile des Forums